Team Daunenspiel Interior Design Wien

MEET THE TEAM: UNSERE SPEZIALISTINNEN FÜR INTERIOR DESIGN

Wie unsere Einrichtungskonzepte entstehen, haben wir bereits verraten. Heute dürfen wir das Dream Team vorstellen, das diese Interior Design-Projekte von der ersten Idee bis zur Übergabe der fertigen Wohnräume begleitet.

Im Interview verraten Architektin DI Sigrid Csurda-Steinwender (Himmel & Erde), Inneneinrichterin und Daunenspiel-Geschäftsführerin Sofia Vrecar und Projektassistentin Nikki Harris, was sie antreibt, motiviert und zu kreativen Höchstleistungen anspornt.

In Sachen Interior Design kann man euch wirklich nichts vormachen – aber warum schlägt euer Herz für diesen Bereich?

Sigrid: Als Architektin und Geomantin begeistert mich die Möglichkeit, individuell auf die jeweiligen energetischen und wohnlichen Bedürfnisse von Menschen eingehen zu können und auf dieser Basis unverwechselbare Lebens-Räume zu gestalten, die heilsam sein können, da eben auch unsichtbare Faktoren maßgebend für unser Wohlbefinden sind. Diese Aufgabe mit dem großartigen Daunenspiel-Team erfüllen zu können, bereitet einfach Freude.

Sofia: Mich begeistert vor allem die Möglichkeit der kreativen Begleitung des Kunden – von der ersten Stunde über die gemeinsame Einrichtungsauswahl bis zum Feedback auf die finale Umsetzung. Dass ich in diese Aufgabe meine ganze Leidenschaft und Kreativität einbringen kann, macht sie immens erfüllend. Die enge Zusammenarbeit mit Sigrid hat es außerdem ermöglicht, energetische Aspekte zu berücksichtigen und damit besondere Tiefe in unsere Projekte zu bringen.

Nikki: Ich liebe alles Schöne – von der kunstvollen Tapete bis zur kuscheligen Bettwäsche. Daher finde ich es beeindruckend, aus nächster Nähe erleben zu dürfen, wie ein Zimmer, eine Wohnung oder ein Haus durch ein gut durchdachtes Interior-Konzept eine neue Atmosphäre und einen neuen Look erhält.

Welche Visionen leiten euch dabei?

Sigrid: Meine Vision ist es, l(i)ebenswerte und gesunde Räume zu schaffen und mit dem Werkzeug Architektur glückliches Mensch-Sein in allen Facetten zu ermöglichen. Es ist mir ein echtes Anliegen, etwas zu gestalten, das das Leben und damit auch die Welt ein kleines bisschen besser und schöner macht. Klingt vielleicht kitschig, ist aber so 😉

Sofia: Menschen zu zeigen, wie mit Mut und Vielseitigkeit (Wohn)Räume geschaffen werden können, die täglich mit Inspiration und positiver Energie erfüllen, ist eine traumhaft schöne Aufgabe, die per se anspornt. Teil meiner Vision ist es aber auch, die Trends der internationalen Interior-Welt und die Qualitätsprodukte europäischer Traditionsunternehmen nach Österreich zu bringen und damit das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und echtes Handwerk zu stärken.

Das klingt nach einem sehr werteorientierten Zugang. Welche leiten euch in eurem Tun besonders?

Sofia: Respekt, Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit, Vertrauen und Wertschätzung für das Leben sowie alle Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, sind uns enorm wichtig. In der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern schreiben wir natürlich auch Zuverlässigkeit, Freude am Tun und Authentizität groß.

Ein Team – drei Persönlichkeiten: Welche Stärken habt ihr und wie sieht die Rollenverteilung in euren Interior Design-Projekten aus?

Sigrid: Ich bin sehr gut im Konzeptionieren, behalte immer das große Ganze im Blick und bin mehr Generalistin als „Detaillistin“. Dabei arbeite ich effizient, lösungsorientiert, schnell und dennoch genau. Blockaden und Raumenergien nehme ich sofort wahr. Sie aufzulösen bzw. in optimale Symbiose mit dem Menschen und seinen Bedürfnissen zu bringen, gehört genauso zu meinem Aufgabenbereich wie die architektonische Planung.

Sofia: Ich liebe es Menschen mit Ideen und konkreten Umsetzungen zu begeistern. Daher bin ich im Team der „kreative Vogel“, der aus der Fülle der gestalterischen Möglichkeiten schöpft und im Zusammenspiel mit Sigrids Know How für die Übersetzung des Kundenwunsches in Farben, Materialien, Möbel und Wohnaccessoires sorgt.

Nikki: Meine Aufgabe besteht darin, die Projektabwicklung im Auge zu behalten und Sofia in konzeptionellen Phasen kreativen Freiraum abseits koordinativer Aufgaben zu ermöglichen. Als strukturierter Mensch mit einer Vorliebe für Zahlen kümmere ich mich außerdem um unsere Buchhaltung und die Betreuung des Online-Shops. Da ich auch als Fotografin tätig bin, gehört es ebenfalls zu meinen Aufgaben, fertiggestellte Projekte für unsere Website zu dokumentieren. Dadurch kann ich direkten Einblick in die wunderbaren Ergebnisse gewähren, die unseren Kundinnen und Kunden hoffentlich lange Freude bereiten.

Eine Übersicht unserer Interior Design-Projekte finden Sie hier:  https://www.daunenspiel.at/interiordesign

POLSTER-, BOXSPRING- ODER NATURBETT: WELCHE VARIANTE PASST ZU MIR?

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü